ZHINENG Taiji Workshop mit Lehrer OOI KEAN HIN

Dr. Pang Ming, der Begründer von Zhineng Qigong, kreierte in den Jahren 2000 und 2001 eine Serie von Übungen wie zB. Taiji Ball I und II, L-Sitzen und diverse Entspannungsübungen, die äußerst effizient das körpereigene Qi zum fließen bringen und vor allem das Nieren-Qi stärken. Lehrer Ooi Kean Hin hat das erste englischsprachige Buch über diese Übungen verfasst und bietet einen Workshop in Wien dazu an. Die enge Beziehung von Geist, Emotion und Gesundheit wird theoretisch unterrichtet und praktisch erfahrbar gemacht.

Ooi Kean Hin, ein gelernter Pharmazeut der selbst ein Nieren- und Knieleiden mit Qigong beheben konnte, unterrichtet seit 1997 mit voller Überzeugung Zhineng Qigong. Er ist der Begründer des Island Zhineng Qigong Zentrums in Malaysia, Autor mehrerer Bücher über Zhineng Qigong, anerkannter Ausbildungstherapeut und internationaler Lehrer aller Zhineng Qigong Formen.

Einen Tag vor dem Workshop, wird Ooi Kean Hin an der Sigmund Freud Universität Wien (SFU) zum Thema „Qigong – The Chinese Science of Life“ einen Vortrag über die Zhineng Qigong Theorie halten (Diese Vortragsreihe wird in Englisch abgehalten).

 

Workshop – Termin:

9.-11. November  2012

Veranstaltungsort:

Galerie Werkstatt NUU, 1090 Wien, Wilhelm – Exner Gasse 15

Mitzubringen:

eine Matte und bequeme Kleidung

Zeitplan:

09.00 – 13.00  Unterricht

13.00 – 14.30  Mittagspause

14.30 – 18.30 Unterricht

Mittagsmenü:

In einem tibetischen Restaurant in der Nähe (vegetarische Variante möglich)

Übersetzung:

Dr.in Elisabeth Ottel-Gattringer wird von Englisch auf Deutsch übersetzen

Kosten:

für den Workshop : 370 €

(der Preis beinhaltet Pausenverpflegung und Mittagsmenü an allen 3 Tagen)

für den Workshop und den Qigong-Tag an der SFU Wien: 400€ (inkl. Mittagsbuffet)

Anmeldung:

info@qigongforum.at