Lehrer Tao in Wien 4. – 7. April 2019

Die Aktivierung der Selbstheilungskräfte mit besonderem Bezug zu

Wirbelsäule und zentralem Nervensystem

u.a. wird Lehrer Tao Übungen zur Verbesserung der geistigen Fähigkeiten wie Merk – und Konzentrationsfähigkeit lehren sowie zur Verbesserung der Schlafqualität

Der Zustand der Wirbelsäule, die das Rückenmark beherbergt, hat dafür eine große Bedeutung – Wenn Blockaden der Wirbelsäule gelöst werden können, verschwinden Probleme im Rückenbereich und Qi kann wieder frei durch die Wirbelsäule nach oben  fließen und Shen/unseren Geist nähren. Integriert ins Seminar findet ein Heilkreis statt.

Geeignet für Anfänger_innen und Fortgeschrittene.

englisch mit deutscher Übersetzung durch Dr. Elisabeth Ottel-Gattringer

 

 

Ort: 1100 Wien, Gudrunstraße 175/Seminarraum Shriyantra

Zeit:

Do, Fr. 4. 4. und 5.4.  jeweils      18:00 – 21:30

Sa, 06.04.                                    10:00 – 18:00

So, 07.04.                                    10:00 – 15:00

Beitrag:

Bei verbindlicher Anmeldung und Anzahlung von € 100,- bis Ende Februar:   € 280,-/240,-

danach  € 300,-/260,-

Ermäßigter Beitrag für Mitglieder des Zhineng Qigongforums Austria, PensionistInnen, StudentInnen und Arbeitslose und auf Anfrage für Menschen in schwierigen Lebenssituationen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird empfohlen das ganze Seminar zu besuchen, nach Maßgabe freier Plätze ist die Teilnahme an einzelnen Teilen/Wochenende möglich.

Es gibt auch die Möglichkeit für Einzelsitzungen.

 

Mi, 3.4., Do, 4.4., Fr. 5.4. jeweils von 10:00 – 13:00 Body and Mind Vertiefung

für alle, die Body und Mind, die 2. Stufe des Zhineng Qigongs schon gelernt haben

Beitrag: 110,-/100,- bei verbindlicher Anmeldung bis 28.2. danach 140,-/120

Anmeldung und weitere Infos : info@qigongforum.at ,  0043 69919663733

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Momentan ist weder das Kommentieren noch das Setzen eines Trackbacks möglich.